Mit dem eLearning-Kurs "Organisationsentwicklung nach den Prinzipien der Gemeinwohl-Ökonomie" stehen allen Mitgliedern des Tourismusverbandes Franken e.V. Lerneinheiten zum Kennenlernen und Vertiefen der strategischen Ausrichtung zur Verfügung. Zum Abschluss der Kurseinführung teilten verschiedene Expert:innen aus der Praxis während einer Podiumsdiskussion ihre Ansätze mit entsprechenden Herausforderungen und Erfolgen. 

Mit diesem Tagesseminar, knüpfen wir an die Podiumsdiskussion an und bieten einen weiteren Austauschraum zur Weiterentwicklung der eigenen Bemühungen. Wie auch in der Podiumsdiskussion werden dabei explizit alle Ansätze zu mehr (strategischer) Nachhaltigkeit im Tourismus berücksichtigt.

Als Expertin für Gemeinwohl-Ökonomie (GWÖ), wird die Referentin Franziska Albers (Teejit) mit einer kurzen Zusammenfassung des eLearning-Kurses starten. Die Vertiefung dieser Themenreihe ermöglicht, das erlernte Wissen zu konsolidieren, auszubauen und praktisch anzuwenden. Franziska Albers steht bereit, um Fragen zu beantworten und tiefergehende Einblicke in spezifische Aspekte der gemeinwohlorientierten Entwicklung zu geben, wodurch ein lebendiger und praxisnaher Dialog gefördert wird.

Der Seminartag bietet den Teilnehmenden die Möglichkeit, voneinander zu lernen, indem sie Erfahrungen austauschen und von erfolgreichen Beispielen in der Anwendung der GWÖ-Prinzipien oder anderer Nachhaltigkeits-Zertifizierungen hören. Teilnehmende werden ermutigt, eigene Beispiele einzubringen und gemeinsam zu reflektieren, wie die Prinzipien der Gemeinwohlorientierung und Nachhaltigkeit in verschiedenen Kontexten erfolgreich implementiert werden können. Darüber hinaus wird die Möglichkeit geboten, bedarfsgerecht auf einzelne Themen einzugehen. 

Schwerpunkte des Seminars sind:

  • Gemeinwohlorientierte Ausrichtung vertiefen: Verstehen, wie Unternehmen ihre Strategien und Prozesse so gestalten können, dass sie das Gemeinwohl fördern
  • Fragen an Expertin: Gelegenheit, spezifische Fragen zu klären und tiefergehende Einsichten in die GWÖ zu gewinnen
  • Lernen von Good Practices: Beispiele erfolgreicher Umsetzung der GWÖ-Prinzipien in der Praxis kennenlernen und daraus lernen
  • Erfahrungsaustausch: Lernen von den Erfahrungen anderer Teilnehmender und Expert:innen, um die Umsetzung der Nachhaltigkeit in der Praxis zu verbessern
  • Bedarfsgerechte Vertiefung und Ergänzung: Flexibilität, um auf die spezifischen Interessen und Bedürfnisse der Teilnehmenden einzugehen und das Programm entsprechend anzupassen

Termin:
Dienstag, 7. Mai 2024

Veranstaltungsort:
Tourismusverband Franken, Nürnberg

Gebühr:
210,00 Euro zzgl. MwSt. (beinhaltet Kurs, Verpflegung inkl. Softgetränke)

Referentin:
Franziska Albers (Eichstätt)

Veranstaltungsleitung / Moderation:
Karolina Klemm, FrankenTourismus

Anmeldung zum Kurs 2024/02 Organisationsentwicklung nach Nachhaltigkeits-Prinzipien am Beispiel Gemeinwohl-Ökonomie

*) Pflichtfeld