Broschüre "Schalom Franken! Begegnungen mit der jüdischen Kultur"

„Jüdisches Leben sichtbar machen“ sowie „Eine Reise zur jüdischen Geschichte und Gegenwart in Franken“: Dies sind die Schwerpunkte der Kampagne „Schalom Franken! Begegnungen mit der jüdischen Kultur“. Anlass dafür ist das Jubiläum „1.700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“.

Die deutsche Broschüre, die im März 2021 erschienen ist (Vorstellung bei der Pressekonferenz unter Mitwirkung von Herrn Dr. Schuster und Herrn Dr. Spaenle), erfreut sich großer Beliebtheit und wurde bereits über 8.000 mal angefordert. Auch im internationalen Marketing spielt das Thema eine wichtige Rolle, weshalb die Broschüre in Englisch übersetzt und in der Kategorie "Kultur" auf unserer englischen Website vorgestellt wird: www.frankentourismus.com.

Am 15. Oktober 2021 wurde „Shalom Franconia“ im Budapester Sender „PIRKADAT“ (Frühstücksfernsehen der jüdischen Gemeinde) vorgestellt. Der Sender erreicht in Budapest und in den ungarischen Provinzhauptstädten ca. 1,2 Millionen Zuschauer. Über YouTube ist das Video hier verfügbar.

Wir danken der DZT Ungarn ganz herzlich für die hervorragende Unterstützung!

Ansprechpartner

Jörg Hentschel

Jörg Hentschel

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Urlaubsmagazin
Verkaufsförderung (Übersee)

Mail:joerg.hentschel@frankentourismus.de

Tel.:+49 911 94151 15