Kneipp-Anlage an der "Alten Promenade" (Dinkelsbühl, Romantisches Franken)

Zum 200. Mal jährt sich 2021 der Geburtstag von Sebastian Kneipp. Bis heute ist sein Naturheilverfahren von großer Aktualität. Kneipp-Anwendungen gehören deshalb zum Angebot in vielen Heilbädern und Kurorten des „Gesundheitsparks Franken“. Zudem verfügen viele Orte und Städte in Franken über Kneipp-Anlagen.

Um das fränkische Angebot zu diesem Jubiläum bei unseren Gästen bekannt zu machen, setzen wir auf unsere bewährten Kommunikationskanäle. Zusätzliche listen wir unter www.frankentourismus.de/kneippen alle Kneipp-Anlagen unserer Mitglieder. Über unseren monatlichen Pressedienst "FrankenReporter" wurde bereits das ausführliche Feature Erfrischend aktuell – Franken feiert „200 Jahre Sebastian Kneipp“ an über 600 Redaktionen und Pressevertreter versandt.

Corona-Vorgaben / Stellungnahme des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege

Frei zugängliche Kneippanlagen, sofern sich diese im öffentlichen Raum befinden, sind nicht mit den in § 11 der Zwölften Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (12. BayIfSMV) genannten Anlagen/ Einrichtungen vergleichbar. Bei Nutzung dieser Kneippanlagen gelten das Abstandsgebot und die Kontaktbeschränkungen. Nicht erlaubt ist die Nutzung etwaiger Kneippanlagen in Wellnesszentren oder Thermen.

Website-Erweiterung "Kneippen in Franken" auf www.frankentourismus.de

Sollten die Kneipp-Anlagen/ Wassertretbecken aus Ihrem Bereich noch nicht gelistet sein, bitten wir um Übermittlung der folgenden Informationen:

  • Infoadresse
  • Objektadresse (falls abweichend von Infoadresse)
  • Text zum Objekt (mindestens 200 Zeichen)
  • Bild mit Copyright-Angaben sowie Bildtitel

Ansprechpartnerin

Birgit Heinermann

Birgit Heinermann

Buchhaltung
Mitgliederverwaltung
Contentpflege
Musikzauber Franken
Hohenzollern-Orte
Fränkische Tourismus Akademie

Mail:birgit.heinermann@frankentourismus.de

Tel.:+49 911 94151 14