Der stellvertretende Vorsitzende Gerhard Wägemann übernimmt die kommissarische Leitung

Aufgrund eines Kabinettsbeschlusses, nach dem Kabinettsmitglieder keinen Vorstandsvorsitz bei Vereinen oder Verbänden mehr inne haben dürfen, hat Bayerns Innenminister Joachim Herrmann, MdL, seinen Vorsitz beim Tourismusverband Franken zum 31. Dezember 2020 niedergelegt.

Vorstand, Beirat und Verbandsausschuss des Tourismusverbandes Franken haben daher in ihrer Sitzung Anfang Dezember 2020 einstimmig beschlossen, dass ab dem 1. Januar 2021 der stellvertretende Vorsitzende, Herr Gerhard Wägemann, Landrat a.D., den Vorsitz bis zur Mitgliederversammlung 2021 übernehmen wird. Somit ist gewährleistet, dass der Tourismusverband Franken e. V. weiterhin von einem erfahrenen Vorstandsmitglied vertreten wird. Bei der Mitgliederversammlung, die am 28. Juli 2021 in Bürgstadt stattfindet, stehen turnusgemäß Neuwahlen des Vorstands und Beirates an.